Wer wir sind und was wir tun

Seit über einem halben Jahrzehnt sind wir in der Mission Film für euch unterwegs! Wir haben schon etliche Hochzeiten begleitet und sind glücklich, dass wir für euch diese wunderbaren Momente festhalten durften. Wir haben viele Tränen gezählt (des Glücks natürlich), viele ausgefallene Partys miterlebt, viele Blumen gezählt – aber vor ALLEM haben wir jede Menge Paare noch ein kleines Stückchen glücklicher gemacht und Ihnen eine greifbare Erinnerung mit auf den Weg gegeben, die noch die nächste Generation berührt.

98
verschnupfte Taschentücher
245
gebrannte DVDs
30%
schneller geliefert
2
Hochzeits-Regentage

Tipps für euer Fotoshooting

  • Für euer Paarshooting bei der Hochzeit ist es sinnvoll, auch eure Trauzeugen einzubinden und mitzunehmen – sie können euch während des Shootings begleiten und auch Dinge wie Taschentücher, Wasser und Co bereithalten
  • Überlegt euch schon im Vorfeld welcher Stil und welche Motive euch gefallen, und welche eher nicht – hierbei stehen wir euch gerne zur Seite
  • Wenn ihr spezielle Wünsche habt – sprecht eure Ideen vor der Hochzeit mit uns ab, dann können wir uns bestens vorbereiten

FAQ Hochzeitsfotos

Wie lange dauert es, bis ich meine Bilder bekommen?

Je nach Umfang des Shootings dauert es in der Regel 2-4 Wochen bis ihr eure Bilder euer Eigen nennen könnt!

Gehören die Bilder mir?

Ihr bekommt euere Bilder zur euren freien Verfügung – hier werden keine weiteren Gebühren fällig!

Bekomme ich auf Wunsch die Bilder auch in der Originalgröße?

Ihr bekommt auf Wunsch einzelne Bilder oder auch alle in ihrer Originalauflösung – zum Beispiel für „übergroße“ Abzüge!

Erstellt ihr auch Fotobücher?

Auf Wunsch erstellen wir euch auch euer ganz persönliches Fotobuch. Hierfür werden weitere Gebühren fällig!

Wie erhalte ich meine Bilder?

Ihr bekommt eure Bilder entweder auf einem Datenträger oder auch als Download!

FAQ Hochzeitsfilm

Wie lange dauert es, bis mein Hochzeitsfilm fertig ist?

Je nach Umfang des Drehs dauert es in der Regel 2-6 Wochen!

Muss ich auf etwas wegen der Dreharbeiten vorbereiten?

Wenn eure Trauung, egal ob Standesamt oder Kirche, aufgezeichnet werde soll, muss im Vorfeld mit dem zuständigen Amt bzw. dem Pfarrer geklärt werden, ob sie ihr Einverständnis geben! Selbes gilt für die Aufnahmen bei der Location, wo eure Hochzeitsfier stattfindet. Um so besser alles vorbreitet ist, umso weniger Überraschungen kommen auf euch und auf uns zu!

Bekommen wir das Rohmaterial?

Das gesamte Rohmaterial verbleibt bei uns – ihr bekommt die fertigen Hochzeitsfilme! Eure Daten werden in den ersten zwei Jahren nach eurer Hochzeit nahtlos gesichert.

Tipps zum Hochzeitsfilm

  • Informiert eure Hochzeitsgäste am besten schon vor der Hochzeit, dass ein euer Filmteam mit dabei ist, dann ist keiner überrascht 🙂
  • Überlegt euch schon im Vorfeld welcher Stil und welche Motive euch gefallen, und welche eher nicht – hierbei stehen wir euch gerne zur Seite
  • Wenn an eurem Hochzeitstag ein kombiniertes Foto- und Videoshooting stattfinden soll, denkt daran mehr Zeiteinzuplanen